Das von HoSt gebaute Biokraftwerk in Valka versorgt das Fernwärmeversorgungsnetz mit Warmwasser und liefert Elektrizität an das Netz.

Eigentümer der Anlage ist die estländische Elektrizitätsgesellschaft Enefit / Eesti Energia. Das Kraftwerk wurde für sehr strenge winterliche Bedingungen entworfen. HoSt ist verantwortlich für die Wartung und Betriebsführung der Anlage.

PROJECT MILESTONES

Start des Baus Februar 2011
Anlauf / Inbetriebnahme April 2012

SPEZIFIKATIONEN

Holzlagerung 500 m³
Holzzufuhrsystem Schiebeboden + Ketten-Förderer
Feuerung 5,3 t/h frische Holzspäne
Wasserrohrkessel 10 MWth 51 barg, 450°C
Dampfturbine 1,95 MWe auf 90°C

2,26 MWe auf 70°C

Dampfcondensor 8,1 MW auf 90°C

MERKMALE

  • Wärmeverteilungsstation integriert mit vorhandenem Kesselhaus
  • Vorbereitet für Erweiterung der Wärmelieferung an Estland
  • Entworfen für sehr strenge winterliche Bedingungen
  • Lieferung einschließlich Bauarbeiten

Weitere Informationen

Möchten Sie weitere Informationen erhalten? Bitte kontaktieren Sie uns direkt oder über das Kontaktformular.